Autor Thema: Transistor Coworking Space / BlockChain Projects / Bitcoin Kreditkarte  (Gelesen 1238 mal)

Offline GeroZink

  • Spreadbotuser
  • Neuling
  • *****
  • Beiträge: 29
  • Karma: +1/-0
  • Scheiss auf Existenzangst! Ich bin einfach da!
    • Profil anzeigen
    • https://bitwa.la/r/ZhgahRohsXbNewWjZ
Hi

Ich arbeite grad in Berlin an verschiedenen BlockChain / BitCoin Projekten mit.
Wir sind hier im Transistor Coworking Büro.
Hier sind hauptsächlich Unternehmen angesiedelt, die mit BitCoin bzw der BlockChain-Technologie im generellen arbeiten.
Unter anderem auch Etherrum, All4BTC, etc...
Transistor bietet auch FleskDesk Coworking space an. Also quasi mietbare Arbeitsplätze (auf Tages- oder Wochenbasis).
Hier wird ununterbrochen an sehr interesannten und IMO auch sehr zukunftsorientierten Projekten gearbeitet.
Wer sich dafür interessiert und in der Nähe ist, sollte unbedingt mal vorbeischauen:
www.transistor.berlin
Ohlauer Straße 43 (Umspannwerk Kreuzberg) - 10999 Berlin

Unter anderen ist hier auch die Firma bitwala angesiedelt.
Diese bieten zur Zeit noch (völlig umsonst) eine BitCoin PrePaid-VISA Kreditkarte an:
Einfach hier anmeden!
So sieht das ganze dann aus:


Die Firma ist quasi aus all4btc hervorgegangen. Auch die exchange fees sind sehr fair.
Soweit ich weiss, sogar die günstigsten überhaupt: 0,5%
Und es wird noch SEHR VIEL mehr an features kommen, welche ich jetzt aber leider nicht verraten darf.

Also holt euch die BTC-VISA-CARD oder schaut im Transistor Space vorbei und fragt nach mir (Gero).

Lg Gero
« Letzte Änderung: 20. Mai 2016, 03:45:36 von GeroZink »
BTC VISA Kreditkarte umsonst!
Bei Anmerkungen anmerken!
Bei Fragen fragen!

Offline Bt

  • Spreadbot Betatester
  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 272
  • Karma: +4/-0
    • Profil anzeigen
Guter Tip! Darüber hatten wir im Chat auch scho gesprochen
Spreadbotchat
in Slack

Offline Newar

  • Spreadbot Betatester
  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 491
  • Karma: +5/-0
  • bug
    • Profil anzeigen
Zur Karte: Werden die BTC beim Top-up komplett in EUR gewechselt oder wird der Kurs bei jeder Transaktion festgelegt? Habe dazu keine Info auf der Seite gesehen.

Offline GeroZink

  • Spreadbotuser
  • Neuling
  • *****
  • Beiträge: 29
  • Karma: +1/-0
  • Scheiss auf Existenzangst! Ich bin einfach da!
    • Profil anzeigen
    • https://bitwa.la/r/ZhgahRohsXbNewWjZ
Zum Karten-Top-Up:
Man lädt die Karte vorher mit BTC auf.
Sobald man davon dann etwas abhebt, wird nach jeweils aktuellem Kurs die BTCs abgezogen.

Bin mir aber grad nicht 100% sicher, meine Karte ist noch auf dem Postweg.
Ich frage nachher aber nochmal die Leute, wenn ich in der Firma bin,

Man kann auch SEPA Überweisungen tätigen, deren Gegenwert man dann in BTC zahlt (+0,5%).
Sowas wie eine weitere BTC-Wallet gibt aktuell nicht.
BTC VISA Kreditkarte umsonst!
Bei Anmerkungen anmerken!
Bei Fragen fragen!

Offline Newar

  • Spreadbot Betatester
  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 491
  • Karma: +5/-0
  • bug
    • Profil anzeigen
[...]
Ich frage nachher aber nochmal die Leute, wenn ich in der Firma bin
[...]

Das waere interessant zu wissen, da manche Firmen eingezahlte BTC direkt in Fiat wechseln. Wer dann die Karte eine Zeitlang nicht braucht, macht u.U. deswegen Verlust.

Waere m.E. auch ein guter Punkt fuer die Website-FAQ.

Offline Newar

  • Spreadbot Betatester
  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 491
  • Karma: +5/-0
  • bug
    • Profil anzeigen
[...] Ich frage nachher aber nochmal die Leute, wenn ich in der Firma bin [...]

Gibt's da schon Neuigkeiten?

Offline FlensGold

  • Spreadbotuser
  • Jr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 64
  • Karma: +1/-0
    • Profil anzeigen
Zum Karten-Top-Up:
Man lädt die Karte vorher mit BTC auf.
Sobald man davon dann etwas abhebt, wird nach jeweils aktuellem Kurs die BTCs abgezogen.


Bist Du Dir hier sicher? Ich dachte zunächst auch dem wäre so und dies war der Grund, weshalb ich sie mir geholt habe. Ich wollte flexibel, je nach BTC Kurs mit der einen (BTC Karte) oder der anderen (FIAT Karte) Kreditkarte zahlen.
Tatsächlich ist es aber so, dass ich die Karte nur mit einem EUR Betrag beladen kann und der Kurs zum Zeitpunkt der Überweisung auf die Karte genommen wird. Danach liegen dann die EUR auf der KArten und können ausgegeben werden.
Im Nachhinein witzlos (zumindest für mich), da hätte auch eine X-beliebige Kreditkarte gereicht, die ich z.B. via Bitwala fülle. Dazu hätte ich zumindest nicht diese extra Karte benötigt.

Offline GeroZink

  • Spreadbotuser
  • Neuling
  • *****
  • Beiträge: 29
  • Karma: +1/-0
  • Scheiss auf Existenzangst! Ich bin einfach da!
    • Profil anzeigen
    • https://bitwa.la/r/ZhgahRohsXbNewWjZ
Zitat von: Newar
Gibt's da schon Neuigkeiten?
Bist Du Dir hier sicher? Ich dachte zunächst auch dem wäre so und dies war der Grund, weshalb ich sie mir geholt habe. Ich wollte flexibel, je nach BTC Kurs mit der einen (BTC Karte) oder der anderen (FIAT Karte) Kreditkarte zahlen.
Sorry Leute, Hab mich geirrt.
Die BTC werden beim aufladen umgerechnet und liegen dann in EURO auf der CC.
BTC VISA Kreditkarte umsonst!
Bei Anmerkungen anmerken!
Bei Fragen fragen!

 

Info

Impressum